UniBanner

Liste der Vorträge

Titel des Vortrags Vortragender Datum
 
Workshop - Modern Computer Music and DSP Programming Tools Gräf,Orlarey, Kersten 20.12.2005
Algorithmische Resynthese Bernd Haepfer 16.06.2005
Music Notation with LilyPond Han-Wen Nienhuys 03.03.2005
Improvisierende Software  - Zur Entwicklung des interaktiven Musikprogramms "Tango" Henning Berg 07.12.2004
ISIS - Schallwellen anders betrachtet  (oder: die Entlarvung der Schallmelodie) Clarence Barlow 16.07.2003
Finding structure in music Kasper Souren 26.06.2003
Microsound in SuperCollider - Eine Tour durch die Möglichkeiten der Audio-Programmierumgebung SuperCollider Alberto de Campo 16.01.2003
Rekonstruktion von Rapportmustern in der Kunst (Spätmittelalter, Barock) Muster-Motive, Herstellung und Imitations-Praxis Sabine Maier 21.02.2002
Symphony of eigenvalues: a protoptypefor sonification in system dynamics David Pfeiffer 04.07.2001
Ameisenalgorithmen zur Lösung kombinatorischer Optimierungsprobleme Thomas Stuetzle 27.06.2001
Die Fouriertransformation Friedrich K. Jondral 08.12.1999
Die Erstellung von Musiklernprogrammen und musikspezifische Multimedia-Applikationen mit der Autorensprache CAMI-Talk-20 Bernd Enders 17.11.1999
Ordo, Numerus und Gestus bei Strawinsky Helmut Kirchmeyer 09.07.1999
Algorithmische Komposition und computergesteuerte Klangbewegung im Raum Martin Kürschner 20.05.1999
MusicTalk - Ein integriertes System für musikalische Komposition Andreas Mahling 11.11.1998
Digitale Dienste im Hörrundfunk Attila Ladanyi 11.06.1997
Die digitale TV-Programmausstrahlung nach DVB Hans K. Heber 28.05.1997
Some coloring models for chromatic scheduling Dominique de Werra 02.12.1996
DIMOS,Digitale Modulationsspeicher-System Dieter Mäußnest 06.11.1996
Grundlagen und Möglichkeiten der Würfelmusik, dargestellt an Gustav Gerlachs Spiel: Kunst, Schottische Taenze zu componiren, ohne musicalisch zu sein Gerhard Haupenthal 08.05.1996
Projektplanung bei zufälligen Vorgangsdauern und unvollständiger Information Rolf H. Möhring 18.04.1996
Rhytmische Konstanz und Variabilität in der Interpretation Jobst P. Fricke 11.05.1995
Time, music and complexity Jean Pierre Boon 10.05.1995
Wellenausbreitung Werner Wiesbeck 19.01.1994
Artifizielle Kunst - Ein Blick auf das Berechenbare und das Schöne Frieder Nake 08.12.1993
Digital Audio Broadcasting (DAB) Walter Niemann 28.04.1993
Ein tönendes Mozart-Lexikon Horst-Peter Hesse 03.02.1993
Visualisierung gotischer Architektur mittels Computergraphik und Video Norbert Quien 20.01.1993
Musikalische Interpretation und Vektorfelder: Mathemathische Musiktheorie zwischen Physik und Ästhetik Guerino Mazzola 16.12.1992
Images beyond Imagination Franz Kluge 27.11.1992
AUTOBUSK - ein Programm für Echtzeit-Improvisation von Tonhöhe und Rhytmus Clarenz Barlow 11.02.1992
Modellierungsmöglichkeiten von Kompositionen und Kompositionsprozessen durch Petrinetze Ulla Levens 21.01.1992
ISO/MPEG Audio: Ein Standard für die Codierung von hochqualitativen Tonsignalen Gerhard Stoll 10.12.1991
Untersuchungen zur Logik des künstlerischen Handelns bei Pablo Picasso Günter König 26.11.1991
Rechnergestützte Sendeabwicklung im Tonrundfunk mit maschineller Tonträger-Bereitstellung
CIM im Rundfunk
Peter F. Selinger 17.12.1990
Wozu Frequenzplanung - wir kennen Beethoven doch persönlich Wolfgang Krank 27.06.1990
Musiktheorie und Mathematik - ein Forschungsvorhaben an der TH Darmstadt Rudolf Wille 13.06.1990